TWIKE 5 Auslieferung

Bitte beachtet: Unsere Texte werden automatisch übersetzt. Hierbei kann es zu Fehlern kommen.

Ab wann gibt es das TWIKE 5 zu kaufen?

Reservieren kann man schon jetzt. Sprecht uns an und wir lassen Ihnen die entsprechenden Unterlagen zukommen. Die Serienfertigung startet sechs Monate nachdem unsere beiden „Tachos“ auf grün zeigen. Der Tachostand kann HIER eingesehen werden.

Wie ist der Aufbau der ersten Prototypen und der Serienanlauf geplant? Ab wann ist eine Testfahrt im TWIKE 5 möglich?

Die notwendigen finanziellen Mittel von 250.000€ für den Aufbau der ersten Prototypen (Initialkosten der Schlüsselteile, Material, Personal) konnten wir dank unserer TWIKE Community einwerben. Zunächst wird damit ein zeigbarer Fahrerprobungsträger (intern heißt der 5.1) aufgebaut. In der Zwischenzeit werden wir weiterhin potentielle Piloten zu Probefahrten mit dem TWIKE 4 und später mit dem 5.1 einladen. Auch werden wir bereits das folgende Model TWIKE 6 bewerben und die bisherigen TWIKE 5 Pioniere dazu animieren, ihre Reservierungen aufzustocken. Damit werden genügend belastbare Bestellungen vorliegen und ausreichende Liquidität vorhanden sein, um die entsprechenden Materialbestellungen auszulösen. Der Aufbau der Fahrzeuge wird anschließend auf drei parallelen Arbeitsplätzen im Erdgeschoss des Hauptwerks in Rosenthal passieren – nach Hochlauf bis zu 200 p.a. Die Regale und auch verschiedene Vormontagen werden dafür in einen neuen Anbau umziehen.

In welcher Reihenfolge werden die TWIKE 5 ausgeliefert?

Die Auslieferung richtet sich nach unserem TWIKE 5 Ranking.

Fahrzeuge können beim nächstgelegenen TWIKE Partner abgeholt werden. Aber auch eine Abholung im Werk oder eine Lieferung direkt nach Hause ist möglich.

3 Monaten ago

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.