TWIKE 5 Ranking

Bitte beachtet: Unsere Texte werden automatisch übersetzt. Hierbei kann es zu Fehlern kommen.

Nicht nur das TWIKE ist besonders, auch die Art und Weise, wie es sich finanziert. Genau wie das TWIKE 3 vor über 20 Jahren, wird auch das TWIKE 5 alleine von der TWIKE Community finanziert. Anbei stellen wir Euch das aktuelle Ranking der Auslieferung vor. Wir sind gespannt auf die finale Positionsliste.

Aufgepasst: Das TWIKE 5 ist auf eine Serie von 500 Fahrzeugen limitiert. Wir lassen aber den Reservierungszähler überlaufen, weil erfahrungsgemäß nicht alle Reservierungen in verbindliche Bestellungen gewandelt werden und so auch eine späte Reservierung nach vorne aufrücken kann. Außerdem akzeptieren wir die späte TWIKE 5 Reservierung schon als frühe Reservierung eines TWIKE 6.

TWIKE 5 Pionier und noch keinen Nickname? Dann freuen wir uns auf Deine email an uns: info@twike.com

Einige unserer TWIKE Pioniere haben bereits eine Wunschfarbe für das eigene TWIKE 5 geäussert. Du bist Dir diesbezüglich noch unschlüssig? Lasse Dich gerne anhand der bereits erstellten Farbkollektion des TWIKE 5 inspirieren. Deine Farbe ist nicht dabei? Dann kontaktiere uns gerne mit der Angabe der RAL Nummer der gewünschten Farbe.

3 Wochen ago

44 Comments

  1. Hi für alle die es noch nicht bemerkt haben:

    Der Final SOP Countdown 2020 hat begonnen und die letzten 9% an den 2 Mio laufen!😎

    Das Titelbild sollte von jetzt an dynamisch diese letzten einstelligen Werte nummerisch mit abbilden und auch statt den früher nur 20 Startenden, die aktuell schon 119 grünen Starter zeigen, sowie die aktuell 381 noch in der Boxengasse, sowie 208 auf dem Reserveplatz für die TWIKE 6 für die Formel 16 (ab 16 Jahre mit 15kW bis 120 km/h)🤗
    TWIKE 5+ 6 ist zur Massenbewegung geworden und startet nicht mehr im 20er Club🌞

    Mit sonnigen Grüßen
    Bodo, der auf stark steigende CO2 Abgaben ab 2020 mit dem TWIKE 5 top vorbereitet ist…

    1. Ja das Twike 5 ist Top, bleibt nur noch die Frage wie man einen Bootsanhänger damit transportieren soll. Kurzum so ganz wird man auch zukünftig nicht auf SUV artige Gefährte komplett verzichten können. Wobei ein kleiner leichter Hänger um bei Bedarf 2 E-Bikes ziehen zu können könnte machbar sein.

      mfg Olaf

  2. Final call zum Erreichen des SOP 2019, 114 Anzahlende haben schon 87% geschafft und die Summe in den letzten 5 Monaten verdoppelt, ein Super erfolgt!
    In dem Tempo sind die 2 Mio erst Ende Juli überschritten.
    Die aktuell 584 nur Reservierenden hätten noch 2 Tage Zeit sich auch zu überlegen, ob Sie nicht auch etwas an den verbleibenden 13% zur Community Finanzierung beitragen möchten, sonst müssten alle 114 grün Reservierenden nochmal 2272€ bis morgen nachlegen, um noch einen SOP 2019 zu ermöglichen.
    Es liegt jetzt an euch, ob es den SOP erst im Jannuar 2020 oder später gibt!
    Mit sonnigen Grüßen
    Bodo, der schon für drei von den bisher 114 grünen TWIKE 5 angezahlt hat!

  3. Hallo
    Es freut mich sehr, zu sehen dass mal was in die Gänge kommt und hoffe, dass es bald los geht.
    Doch würde es mich jetzt doch sehr interessieren mit welcher Basisausstattung denn jetzt zu rechnen ist und was man optional zu ordern kann, da es zu den meisten Anfragen zu den Ausstattungen keine feste Bestätigung gibt.
    Es gibt zwar in den verschiedenen Medien genügend Fotos, in denen man, zwar nur andeutungsweise, sich verschiedenen Details vor stellen könnte, doch ob es im Endeffekt so sein wird sei noch dahin gestellt.
    Da mit der Produktionsstart doch schon etwas lange dauert, habe ich mich in der Zwischenzeit schon einige andere reine Elektro Autos an geschaut und zum grossen Teil auch getestet, doch so richtig konnte mich bis jetzt, ausser dem Twike4 noch keines überzeugen, da das geplante Twike5 genau dem entspricht was ich mir von einem Elektrofahrzeug für mich, vorstelle:
    – leichtes Gewährt
    – einfaches Design
    – „relativ“ effizient
    – ein anderes Fahrgefühl
    – entspanntes sitzen (basierend auf der Testfahrt mit dem Twike4 welches mich überzeugt hat)
    – entspanntes fahren
    – extrem leises fahren (ausser Rollgeräusche der Reifen)
    – doch recht grosse Reichweite im vergleich zu den meisten anderen reinen Elektroautos
    – kein unnötiges Infotainment System
    – …
    Freue mich auf ein baldigen Produktionsstart um endlich Fahrspass pur zu erleben

    1. Hi hi, besten Dank für die Aufzählung der Vorteile eines TWIKE 5. Die Beschreibung der Ausstattung und anschließende Veröffentlichung auf der Webseite ist in Arbeit. Wir bitten um weitere 4-6 Wochen Geduld. Dank vorab & Let’s TWIKE!

    1. Hallo Sebix,
      hhhh, leider nein, dennoch gut beobachtet. Die Aussenspiegel brauchen wir, sie sind jedoch noch nicht final entschieden. Daher sind sie im Design zur Zeit noch ausgeblendet.Let’s TWIKE!

      1. Gibt es eventuell auch eine Alternative (z.B. Kameratechnik statt Spiegel) wie bei vielen „Supersportwagen“? Sieht einfach eleganter aus.

        1. Hoi Olaf,
          vorerst sehen wir den Spiegel vor. Wir möchten jedoch später Kameras als (auch nachrüstbare) Option anbieten. Diese werden jedoch zum Start der Serie noch nicht verfügbar sein. Let’s TWIKE!

  4. Wow ich bin begeistert, nur noch 17% an den 2 Mio fehlen bis zum Monatsende zum SOP 2019!🌞
    Auch das erste Halbjahr 2020 der TWIKE 5 Produktion zur optimalen Cabriozeit ist schon vergeben und jetzt zu gering Einzahlende, sind erst in der zweiten Jahreshälfte 2020 dran.😴

    Bodo, der sein TWIKE 5 mit Winterreifen abholen kann☃️

    1. Hi Bodo,

      ja, wenn man vorn an der Ampel steht, kann man wohl hibbelig werden, wenn es nicht ruckt. Zu deiner Beruhigung: Wieder ist ein Anmelder ins Lager der Anzahler gewechselt und hat seinen kleinen Beitrag geleistet.

      Ihr habt ja Recht: wenn alle Anmelder das jetzt machen würden, wäre der SOP da.
      So war es ja auch nochmal vorgerechnet im letzten Newsletter.

      In diesem Sinne: Frohe Weihnachten schon mal, mitten in der großen Hitze,
      Halvaar

  5. Warum Whatsapp? Es gibt genug vertrauenswürdigere Messenger. Für meine lokale ADFC Gruppe habe ich neben Threema und Signal sogar noch WIRE installiert. Hat gar nicht weh getan. Aber Whatsapp? Nee!

    1. Hallo Olaf, das hat sich vor über einem Jahr so ergeben. Da eine WhatsApp Gruppe jedoch auf 250 Mitglieder beschränkt ist, ist ein anschließender Wechsel zu überlegen. In der Gruppe tauschen sich hauptsächlich TWIKE 5 Pioniere unter sich aus. Neuigkeiten von unserer Seite werden weiterhin über unsere offiziellen Verteiler – Webseite, Blog, Newsletter – verbreitet. Let’s TWIKE!

          1. Hoi Sebix, das ist richtig. Signal kam bei uns bereits in die engere Auswahl und haben wir auch noch nicht 100% ausgeschlossen. Hier warten wir weitere Feedbacks von unseren TWIKE 5 Pionieren ab, da Signal leider immer noch weniger genutzt wird als Telegram. Let’s TWIKE!

  6. Hi wenn Ihr noch länger an der gelben oder roten Ampel stehen bleibt, wird der SOP in 2019 nix mehr! Es müssen nur noch täglich 17k€ hinzu kommen, damit die 2 Mio Ende Juni zusammen sind und das Versprechen von Twike den SOP +6 Monate bis zum Jahresende zu starten. Auf gehts, nicht nur grün Wählen, sondern auch selber aktiv werden, um unsere Fossilies endlich los zu werden. Die letzten 27,5% sind schnell zu schaffen und Ihr quält uns an der grünen Ampel stehenden, unötig länger CO2 zu produzieren, statt noch 2019 beginnend z.b. CO2 frei solar geladene Twike 5 zu fahren… Wer hilft mit, damit es das große Twike 5 Weihnachtsgeschenk 2019 noch gibt und es nicht erst der Osterhase 2020 bringen muss?
    Mit sonnigen Grüßen
    Bodo, der jedem anbietet in seinem Twike 5.3 einmal mit zu fahren!

    1. Salü Bodo, du bist ja noch viel ungeduldiger als ich, das gefällt mir!

      Im Schnitt sind von den Grünen schon fast 20k einbezahlt worden. Du mit Platz 3 hast sicher wesentlich mehr beigetragen. Wenn sich jeder Grüne nochmals einen Ruck gibt und 6k nachzahlt, dann gibt’s einen fröhlichen Advent.

      Wollen wir uns beschenken?
      Gruß Trüffel

  7. Hi Ihr „412 Schwarzfahrer“, aktuell müstet Ihr nur mit im Durchschnitt 1718 € pro „black listed“ unter 500 mitspielen, damit es bald mit SOP los geht 🙂
    Alternativ müsten alle 88 bisher Einzahlenden nochmals jeder 8046 € nachlegen 🙁
    35% sind nur noch notwendig bis zu den 2 Mio.
    Ich fände es top wenn der „schwarze Kanal“ dünner wird und sehr viel mehr nur Reservierende in den grünen Bereich kommen würden!
    Für alle die die neuen Farben von heute noch nicht deuten können:
    => Wer jetzt Einzahlt kommt noch auf den grünen Platz 88! 🙂

    Mit sonnigen Grüßen
    Bodo, der mit eurer Hilfe immer noch 2019 sein TWIKE 5.3 fahren möchte

    1. Hoppala, nicht mal 20% der Besteller haben ihre Absicht auch mit einer Anzahlung bestätigt. 80% der Besteller übt sich in edler Zurückhaltung und verzögert den Start weiter. Sind die „Schwarzfahrer“ überhaupt Willens oder in der Lage, die 420 Twike5 zu kaufen? Welche Optionen haben wir, mit 20% echten Bestellungen den Produktionsstart zu erreichen? Für meine nächste Tranche brauche ich jetzt klare Zusagen von Martin. Sorry für meine Ungeduld, aber ich möchte unter diesen Umständen nicht weiter über Farb-Muster sprechen.

      1. Hallo Karl,
        man könnte auch sagen, dass bisher schon mehr als 43% der urprünglich anvisierten 200 Pioniere ihr Interesse mit einer Zahlung ausgedrückt und unterstützt haben. Und immerhin hat diese Gruppe schon 65% des Zielbetrages aufgebracht. Das ist doch positiv und wird von uns auch so gesehen. Dabei ist hervorzuheben, dass die Reservierungszahl bereits die maximale Produktionszahl um über 100 überschritten hat. Zwar werden damit nicht alle Unterzeichner in den Genuss eines TWIKE 5 kommen, doch werden durch den Überhang schon die ersten Plätze eines folgenden TWIKE 6 Modells freigehalten. Des Weiteren wird der Überhang sicherstellen, dass die geschlossene Serie von 500 Fahrzeugen zuverlässsig gebaut und abverkauft werden kann. Zusage von TWIKE ist, dass 6 Monate nach dem Erreichen des 2 Mio. Ziels die Produktion startet. Wir sind da auf einem extrem gutem Weg und werden in den nächsten geschätzt 5 Monaten die Restsumme einwerben können. Im worst case dauert es etwas länger, aber in jedem Fall wird die Serie gestartet. Nach Präsentation der ersten Fahrzeug werden wir aufgrund der zusätzlich einsetzenden Nachfrage bereuen die Serie limitiert angekündigt zu haben. Den Schwung werden wir jedoch nutzen können das folgende TWIKE 6 zu vermarkten. Die Verknappung und Exklusivität des TWIKE 5 wird sich dabei werterhaltend auswirken, ganz im Sinn der gewollten Nachhaltigkeit der TWIKE Idee.

        1. Es bedarf ordentlicher Visionen und Optimismus, um so ein Projekt überhaupt anzugehen. Dafür danke ich den Leuten von Twike.

          Wie schon unten von mir geschrieben, würde es mich aber wirklich sehr wundern, wenn Twike 500 Kunden zusammen bekäme, die Willens sind, 3x.xxx bis 50.000 Euro für einen Twike auszugeben. Neben mir selbst kann ich von vielen Leuten sprechen, die so ein Auto kaufen würden und absolut in der Lage wären, das Geld auszugeben. Somit bleibt wohl auch: Was nichts kostet ist auch nichts wert, hier am Beispiel einer Reservierung. Es ist jedoch nicht ersichtlich, was einen Twike so teurer macht.

          1. Hallo Gerhard,

            danke für die Blumen und auch für Deine Einschätzung. Tatsächlich gibt es einen Markt für performantere Sportfahrzeuge, speziell wenn diese zusätzlich niedrigsten Verbrauch aufweisen und dessen Nutzern mit jeder Nutzung auch noch sportlich aktiver machen. Dies ist noch kein Massenmarkt, aber eine Serie von 500 in einem Zeitraum von 2-3 Jahren Bauzeit nimmt er problemlos auf. Wir bekommen auf der anderen Seite auch die Sorge mitgeteilt, dass wir nicht genügend Fertigungskapazität aufbauen. Aber auch diese halten wir für genau richtig dimensioniert. Wir empfinden auch den Kaufpreisbereich als passend. Mit einer bestehenden oder geplanten Großserie kann man die Kostenstruktur sicher nicht vergleichen. Sie basiert jedoch auf den Kosten der eingesetzten Komponenten (Naturfaser- und Cfk-Verbund, Alu-Space-Frame, 495kg Leergewicht, 90kWp Synchronantrieb, 350V Lion Akku, ..) und spiegelt lediglich dessen Wert und die eingeplante Nachhaltigkeit wider. TWIKE 3 erster Stunde sind schon jetzt über 24 Jahre alt und auch das TWIKE 5 hat dieses Gen der langen Haltbarkeit vererbt bekommen.

  8. Das Auto ist cool, aber für 3x.xxx bis 50.000 Euro mir ganz einfach zu teuer. Auch in der ungestützten Befragung von anderen, die so ein Auto auch kaufen würden, erfahre ich, dass 30.000 Euro als das Maximum angesehen wird.

    1. Hoi Gerald,
      schön, dass Dir das TWIKE 5 gefällt. Tatsächlich wollen wir es nicht mit einem normalen Auto vergleichen. Die Performance entspricht der eines viel leistungsstärkeren Sportwagen, der Verbrauch wird von keinem anderen Elektrofahrzeug unterboten werden und die limitierte Stückzahl der Manufaktur verspricht einen nachhaltig hohen Werterhalt. Neben dem bietet das TWIKE mit seinem ureigenen Pedal-Hybridsystem Gelegenheit zur Gesunderhaltung, welches kein anderes Straßenfahrzeug so überzeugend bieten wird. Den Wunsch ein solches Fahrzeug auch kostengünstiger zu genießen kennen wir natürlich und bereiten auch bereits eine Lösung dafür in Form eines späteren Modells TWIKE 6 vor. In größerer Stückzahl und mit geringerer Leistung soll dies einem größeren Nutzerkreis verfügbar gemacht werden. Let´s TWIKE!

  9. Hallo zusammen,
    das Twike 5 Ranking ist schon eine tolle Sache um zu sehen wo man mit seinem Darlehn so steht. Trotzdem hängt die Finanzierung den Reservierungen ziemlich hinterher. Das hat mich zu einer kleinen Überschlagsrechnung bewogen. Den ersten 100 im Ranking attestiere ich mal einen angemessenen Grundbetrag beim Darlehn. Verbleiben z.Zt. noch 380 Reservierer ohne einen nennenswerten Beitrag zur Finanzierung (unterstelle ich mal). Wenn ich den fehlenden Restbetrag von ca. 900.000,-€ auf 380 aufteile bleiben für jeden noch nicht einmal 2.500,-€ um die Finanzierung sicher zu stellen. Wo hängt’s also Leute?
    Let’s Twike! Schiebt den einzig wahren Sportwagen an. Gruß Andreas

    1. Hallo Andreas,
      danke für Deine engagierten Worte, doch sehen wir es sehr positiv, da wir nun bereits sehr nahe an die 500 Reservierungen kommen. Das bedeutet, das kommende TWIKE 5 Pioniere es nur noch mit einer Anzahlung auf die Rankingliste schaffen, sprich, die bisherigen 0-Euro Anzahler in absehbarer Zeit aus der Liste fallen und in die TWIKE 6 Liste verschoben werden. Let’s TWIKE 5!

    2. Hi Andreas,
      die nicht Anzahlenden haben das TWIKE 5 noch nicht live gesehen. Ich hatte die Möglichkeit die letzten Stunden vor Genf das top TWIKE team in Rosenthal am Finish des live wunderhübschen und durchdachten Rohbaus zu erleben und habe auch 2019 natürlich kräftig weiter erhöht, um gaaanz vorn dabei zu bleiben und die Zeit bis zum SOP aktiv und kontinuierlich mit zu verkürzen. Sobald das Twike 5.1 aktiv fährt bin ich wieder dort, um nicht nur TWIKE 3+4 gefahren zu sein 🙂 Jeder der diese Chance genutzt hat, wird mind. 4k€ (dem notwendigen Durchschnitt aller 500 Anzahlenden) nachlegen, um sicher das Autobahn taugliche beschleunigungswunder TWIKE 5 zu behalten und nicht auf das 15kW Landstraßen TWIKE 6 zurück zu fallen. Halber tesla und vielfacher Fahrspaß ist garantiert, selber ansehen gehen und ein wenig fachsimpeln, und du versteht dann warum…
      Mein tip: selbst 1000€ Anzahlende werden bis zur Produktion nur ein TWIKE 6 bekommen, da diese Summe sehr gern deutlich überboten werden wird, sobald man das TWIKE 5 einmal real „begreifen“ und bald auch fahren konnte. Das haben wollen explodiert dann förmlich, ebenso wie die Brieftasche dafür!
      Wer zu langsam ist, fährt dann auch langsam, aber das werden die in kürze hinten abrutschenden auch noch selber merken. Wer heute kräftig investiert muss auch nicht mehr > drei Jahre bis zum letzten gebauten warten. Siehe Anadaria, oder HS412 die haben verstanden, das viele k€ in 2019 noch locker 200 bzw. 300 Plätze überspringen, um in die Top 50 zu kommen oder 1 bis 1,5 Jahre Wartezeit abkürzen können. Neu sehr hoch einzahlende Reservierende können sogar noch 2 Jahre überspringen… aber das ändert sich ja gerade laufend mit jedem weiteren Geldeingang.

      Mit sonnigen Grüßen
      Bodo, der noch 2019 sein TWIKE 5.2 fahren wird!

      1. Hallo Bodo,
        habe als 4-Tage Testpilot nur Erfahrung mit den Twike 3 und es ist schon bemerkenswert was mit 3 kW Antriebsleistung möglich und eigentlich auch ausreichend ist. Wenn eine Testfahrt mit dem Twike 5 Fahrgestell einmal ermöglicht wird möchte ich das auch gerne „erfahren“. Mit der Entscheidung für das Twike 5 verbinde ich ein entspannteres Miteinander speziell im Berufsverkehr. Das war mit dem Twike 3 und 85 km/h Höchstgeschwindigkeit nicht so leicht machbar. Jetzt stehe ich unter den Top 50 der Liste und werde auch bald noch weiter erhöhen. Freue mich schon auf so manchen SUV- oder (ergrauten) Sportwagenfahrer, der aus Verzweiflung oder Unglaube ob der Beschleunigung des Twike 5, den Abdruck seiner „Dritten“ ins Leder seines Lenkrades verewigt 🙂.
        Sportliche Grüße
        Andreas, der in sein Twike 5 gerne im Frühjahr 2020 an der Start bringen würde.

  10. Coole Idee, jetzt noch ein gewünschtes farbiges TWIKE hinter den Namen und die Tabelle wird zu einem dynamischen Bild. Bodo nimmt für diese Darstellung das Weiße und zeigt gern seinen Platz:-)

  11. Wenn die Finanzierung dem Ende zu geht werde ich bestimmt auch noch aufstocken um vorne mit dabei zu sein.
    Wie kommt es denn zu den großen Lücken in der Nummerierung des Ranking?

    1. Hi Dirk,
      wer früher Einzahlt bekommt seins eher, da die Zinsen die Reihenfolge festlegen! 🤔
      Beispiel: Vor drei Jahren schon 5000 € eingezahlt. Ein nur Reservierer braucht beim Erreichen der 2 Mio schon > 30.000 € Einzahlung um beim SOP seinen Platz zu bekommen. 😋
      Wer beim SOP nicht viel länger als 6 Monate auf seins warten will, kann jetzt noch seine Reservierung mit >4000 € untermauern. 😴
      2 Mio geteilt durch 500, sind nun Mal 4000 € im Durchschnitt und alle nur Reservierer bedeuten für die anderen entsprechend höhere Summen. Also bitte fleißiges Aufstocken. 🤑
      Mal sehen wer mich noch Überholen kann, dem überlasse ich dann gern meinen Platz 🤗

      Mit sonnigen Grüßen
      Bodo

  12. Super, gesundes Mittelfeld würde ich sagen. Spannend, spannend. Bin gespannt, wohin mich die nächste Aufstockung führen wird. Weiter so!

  13. Oooooo, bin einen Platz nach hinten gerutscht. 🤔 werde das nach dem Auto Salon Genf mit der nächsten Einzahlung wieder „zurück erobern“.😉

    1. Geschafft , habe meinen Platz wieder erreicht. Und wenn ihr das Ranking mit einem farbigen Bild hinterlegt, dann bitte im Moment für mich das Bambus-grüne, edle, schöne, schnelle, sportliche, aufsehenerregende, einzigartige,….und bitte auch gleich das Produktions- Datum 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.