3D-Druck-TWIKE3

Von TWIKE Pilot zu TWIKE Pilot

Bitte beachtet: Unsere Texte werden automatisch übersetzt. Hierbei kann es zu Fehlern kommen.

Von TWIKE Pilot zu TWIKE Pilot

 

 

Von Plätzchenaustecher bis hin zu Schlüsselanhänger. Unsere TWIKE 3 Piloten waren und sind schon immer kreativ unterwegs gewesen - nicht nur mit dem eigenen Fahrzeug. 

TWIKE Pilotin Ruth hat z.B. einen eigenen 3D Drucker. Die TWIKE in der obigen Abbildung sind aus PLA Material, was vollkommen biologisch abbaubar ist. Auch ist es möglich mit Holz-Filament (PLA mit Holzspänen gemischt) zu arbeiten,  das riecht beim Drucken schon wie Holz-Verarbeitung uns ist dann sogar noch mehr abbaubar.

Weitere Anregungen bzw. bereits angefertigte TWIKE Kreativitäten dürft Ihr gerne in den Kommentaren posten. Wir freuen uns bereits darauf.

Die "Von TWIKE Pilot zu TWIKE Pilot" Basis ist hiermit eröffnet.

 

vor 5 Tagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.