TWIKE 5 – Belüftung

Bitte beachtet: Unsere Texte werden automatisch übersetzt. Hierbei kann es zu Fehlern kommen.

BELÜFTUNG

• Welche Belüftungs-und Heiztechnik ist geplant?

Das TWIKE 5 bekommt eine Wasserkühlung und dabei lässt sich die zwar geringe, aber doch entstehende Verlustwärme des Antriebsystems optimal nutzen. Die Nutzung der Verlustwärme wird außerdem durch ein entsprechend leistungsfähiges Belüftungs- und Heizsystem ergänzt. Das TWIKE 5 besitzt auch eine Beheizung im Luftstrom, welcher geregelt Frischluft zumischen als auch feuchte Luft nach außen entweichen lässt. Schon im TWIKE 3 bekommt man ohne diesen Luftaustausch mit den verstärkten Lüftern die Scheibe nach kurzer Zeit beschlagfrei.

• Ist der Einlass von Frischluft durch das Belüftungs-und Heizsystems gegeben? Ist der Einlass von Frischluft regulierbar?

Ja, die Frischluftzufuhr kann in ihrer Menge reguliert und auch geregelt erwärmt werden. Dabei wird die Abwärme des elektrischen Systems über den Wasserkühlkreis transportiert und an den benötigten Stellen genutzt. Bei Bedarf kann zusätzlich elektrisch und optional auch über eine Ethanol-Heizung geheizt werden. Der Innenraum sollte damit trocken und die Scheiben beschlagfrei bleiben.

• Ist für die Innenraumbelüftung ein Pollen- oder sogar ein Aktivkohlefilter geplant?

Ja, die Frischluft für den Innenraum wird durch einen Aktivkohlefilter geführt.

2 Wochen ago

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.