TWIKE 5 – Questions & Answers

Wir sind eifrig dabei, verschiedene Themen in unserer Q&A Rubrik für Euch auszuarbeiten. Unter jedem Thema gibt es die Möglichkeit durch unsere Kommentarfunktion weitere Fragen an uns und die TWIKE Community zu stellen. Dein Thema ist noch nicht dabei? Dann bist Du hier genau richtig.

vor 1 Jahr

Testfahrten – Anreise & Verpflegungs-/Übernachtungsmöglichkeiten in unserer Nähe

Unsere Manufaktur liegt mitten im Herzen Deutschlands. Dennoch legen einige unserer Pioniere, Piloten, Freunde, Besucher und Unterstützer eine weite Anreise zu uns zurück.
Gerne empfehlen wir Verpflegungs-/Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort und in der Nähe. Auch eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich.
Besuche empfangen wir gerne unter Anmeldung Samstags von 14. – 17:00 Uhr. Bei dieser Gelegenheit offerieren wir eine Kostprobe als Co-Pilot mit dem TWIKE 3 und TWIKE 4 und geben einen Einblick in die aktuelle TWIKE 5 Entwicklung.

vor 1 Jahr

TWIKE 5 – Technischer Service auch in Deiner Nähe?

Bei der Entwicklung des TWIKE 5 war uns eine hohe Servicefreundlichkeit sehr wichtig. Zielvorgabe war: einer „Standard“-Werkstatt soll es möglich sein, ein TWIKE 5 zu warten und übliche Reparaturen auszuführen. Einige Fragen erreichten uns in den vergangenen Monaten dazu und konnten wir wie folgt beantworten:

vor 1 Jahr

TWIKE 5 – Mit bidirektionaler Ladetechnologie

Das TWIKE 5 wird mit einer bidirektionalen Ladetechnologie ausgestattet sein. Mit dieser wird nicht nur eine bidirektionale DC-Schnellladefunktion über CCS möglich sein. Auch ein direkter AC-Ausgang steht zur Verfügung. Energie aus der Antriebsbatterie des TWIKE kann so zurück in das Haus des Eigentümers oder auch ins Netz gespeist werden.

vor 1 Jahr

TWIKE 5 – Delta oder Tadpole Trike?

Warum sind bei einem Dreirad die zwei Räder besser an der Hinterachse als an der Vorderachse aufgehoben? Fährt man bremsend um die Kurve, dann machen doch zwei Räder vorne mehr Sinn als nur eines, oder? Das ist der spontane Gedanke. Warum für das TWIKE die Konstellation mit einem Rad vorne jedoch besser ist, zeigt der folgende Beitrag auf.

vor 1 Jahr

TWIKE 5 – Design Update

Kurz vor Abschluss der Konzeptphase möchten wir die uns bereits bekannten Auswirkungen auf das Design der Außenflächen aufzeigen. Die Oberflächen sind damit jedoch noch nicht in allen Details final festgelegt. Hierdurch können sich noch Anforderungen aus der Fertigung oder aus weiteren Aerodynamiktests ergeben. Das Erscheinungsbild wird sich jedoch nicht mehr gravierend ändern.

vor 1 Jahr

TWIKE 5 – Let’s wrap! Let’s TWIKE!

Ein TWIKE steht nicht nur für Fitness, Mobilität und Nachhaltigkeit, sondern auch für seine Individualität.
Ein dezenter sportlicher Streifen, eine individuelle Farbe im Firmen-CI oder gar ein individueller Digitaldruck mit dem Lieblingsmotiv! Eine Folierung macht all das möglich. Let’s wrap!

vor 1 Jahr

TWIKE 5 – Minimalistisch oder Edelpuristisch?

TWIKE Fahren ist anders – denn die bisher gewohnte Ausstattung vieler anderer Fahrzeuge trifft beim TWIKE nicht zu. Ein Großteil unserer TWIKE Piloten sind „einfach gestrickt“, jedoch bedacht auf hohe Qualität und Nachhaltigkeit. Die Einfachheit des TWIKE ist bei vielen ein ausschlaggebender Punkt bei der Entscheidung für eine andere Art der Mobilität. Denn Minimalismus muss nicht Verzicht bedeuten.

vor 1 Jahr

TWIKE 5 – Die Motivation unserer Reservierer

TWIKE fahren ist anders. Anbei geben wir eine Übersicht über die Motivation unserer TWIKE 5 Reservierer.
Was ist/wäre Deine Motivation für den Erwerb eines innovativen und effizienten Elektrofahrzeuges?

vor 2 Jahren

TWIKE TIPPS – EVENTS 2020 für TWIKE Piloten & Freunde

Es gibt mittlerweile viele Gelegenheiten mit einem TWIKE an Rallies, Treffen und Ausstellungen teilzunehmen. Anbei wollen wir Euch eine Übersicht an Events geben, welche wir
weiterempfehlen können, bzw. die uns unbekannt sind, aber von anderen Teilnehmern empfohlen wurden.

vor 2 Jahren

TWIKE 5 – Wartungen & Reparaturen

Bereits das heutige TWIKE 3 hat eine Lebensdauer von über 20 Jahren. Mindestens die gleiche Qualität und Haltbarkeit streben wir für das TWIKE 5 an. Beim TWIKE 5 werden überwiegend Komponenten der Automobilindustrie eingesetzt und somit ist eine hohe Lebensdauer und ein geringer Wartungsaufwand zu erwarten. Auch anspruchsvollere Servicearbeiten sollen in allgemein zugelassenen Meisterwerkstätten (Auto oder Motorrad) möglich sein, sofern eine qualifizierte Elektrofachkraft vor Ort ist. Die Konstruktion des TWIKE 5 ist stärker auf Service- und Reparaturfreundlichkeit ausgelegt. Bezüglich eines Unfalls werden mindestens 3 Ebenen unterschieden, welche unterschiedlich hohe Schutzfunktionen haben.

vor 2 Jahren

Elektroauto-News.net: TWIKE 5 zielt auf Serienstart im Spätherbst diesen Jahres ab

Im September vergangenen Jahres haben wir davon berichtet, dass das Twike 5 seine Finanzierung gestemmt hat. Der Start of Production war für den Februar 2020 angestrebt. Verzögert sich nun aber um einige Monate. Wobei diese Verzögerung bewusst in Kauf genommen wird, wie uns mitgeteilt wurde. Nach aktuellem Planungsstand werden die ersten mustermäßigen Prototypen erst im Sommer aufgebaut. Der anschließende Produktionshochlauf geschieht dann im späten Herbst dieses Jahres.

vor 2 Jahren

TWIKE 5 – Bordcomputer

Erstmals in der TWIKE Historie, wird das Gehirn des TWIKE, der Bordcomputer, ergonomiegerecht durch ein Runddisplay im Hauptsichtbereich zwischen den Beinen, vertreten sein.
Hier werden lediglich Standardfunktionen abrufbar sein. Optional kann jeder TWIKE Pilot über eine Schnittstelle seinen persönlichen Kleinrechner mit eigenen Funktionen mit dem Fahrzeug verbinden.

vor 2 Jahren

TWIKE 5 – Ein komplett neues Fahrgefühl

Anbei ein Versuch das TWIKE Fahrgefühl näher zu beschreiben. Unser Vorschlag: Vereinbare einen Termin mit uns und teste das TWIKE. TWIKE Fahren ist anders – und lässt sich am Besten
während der Fahrt kennenlernen. Du interessierst Dich für ein TWIKE? Wir empfehlen unbedingt eine Testfahrt vorab.

vor 2 Jahren

JANUARY 2020 – Sustainable winter sport

Willkommen im Neuen Jahr! Wir hoffen, Du hast Dich bereits über unseren Jahreskalender gefreut. An dieser Stelle wollen wir das erste Mal auf die Auswahl unserer monatlichen Kalenderbilder eingehen. Unter dem Thema „CHANGE – towards a Lifestyle of Health & Sustainability” schauen wir uns im Januar den Nachhaltigen Wintersport an.

vor 2 Jahren

TWIKE 5 – Warum max. 190 km/h?

Müssen es denn immer hohe Geschwindigkeiten sein? Nein, doch in manchen Fällen kann die einhergehende bessere Beschleunigung sehr nützlich sein.

vor 2 Jahren

TWIKE 5 – Fitness

Als erstes und einziges Fahrzeug kombiniert das TWIKE den Elektromotor mit einem Pedalantrieb. Die Muskelkraft wird direkt in Bewegungsenergie umgesetzt. Dadurch wird nicht nur die Effizienz des Fahrzeugs zusätzlich verbessert, sondern auch die Reichweite gesteigert. Durch das gleichmäßige Pedalieren während der Fahrt wird das TWIKE vom reinen Fortbewegungsmittel zur Trainingsmaschine für Muskulatur und Kreislauf.

vor 2 Jahren