Sir Isaac lässt grüßen

Zwischendurch ein wenig Grundlagenwissen – Isaac Newton über die Leichtigkeit des Seins – und warum Masse nicht gleich Klasse ist

vor 5 Jahren

Quo Vadis?

Ein Lenkrad ist ein Lenkrad ist ein Lenkrad? Keineswegs! Innovation hört unserer Ansicht nach nicht beim Antrieb auf.

vor 5 Jahren

Am Anfang war der Antrieb

Der Bau des Fahrerprobungsträgers hat begonnen. Neben weiteren ersten Anschaffungen haben wir nun den eigens für das TWIKE 5 konzipierten Motor in Auftrag gegeben.

vor 5 Jahren

Erste Hürde genommen

250.000 € erreicht – der Fahrerprobungsträger wird gebaut – TWIKE 5 Reservierungen laufen an

vor 5 Jahren

Neue Datenschnittstelle

Nachdem die Fahrzeug-Baugruppen wie Antrieb und Fahrwerk des TWIKE 5 bereits vorgestellt wurden, folgt hier ein Einblick in die Entwicklung der Bordelektrik und –Elektronik.

vor 6 Jahren

TWIKE 5 on bord

Als Ende Oktober ein silbernes Sportboot in einer weißen Gischtwolke über den Edersee flitzte, da konnte keiner der Zuschauer ahnen, dass es sich hierbei um die erste Erprobungsfahrt des TWIKE 5 handelte. Das TWIKE 5 im Wasser???

vor 6 Jahren

TWIKE 5 & TWIKE 3 im Vergleich

20 Jahre TWIKE, zwei Modelle. Anbei präsentieren wir Euch die Unterschiede der zwei Fahrzeuge. Das TWIKE 3 wird auch neben dem TWIKE 5 weiterhin auf Nachfrage produziert werden.

vor 6 Jahren

Fahrdynamik

„Um künftigen Anforderungen einer nachhaltigen Individualmobilität gerecht zu werden, sind effiziente Alternativen zum ressourcen- und energieintensiven Pkw gefragt.“

vor 6 Jahren

Basisarbeit

In Rosenthal steht derzeit ein 1:1-Modell des TWIKE 5. Aus Holz, Draht und Pappe gebaut, veranschaulicht es gut die Größenverhältnisse.

vor 7 Jahren

Wie es begann

Martin Möscheid über die Ziele und die Motivation bei TWIKE.

vor 7 Jahren